Dienstag, 26. September 2017

Sensation - Katze gewinnt TV Sendung "Ninja Warrior" mit links

Eigentlich hatte sich Katze Penny (4 j.) nur so zum Spaß bei der TV Sendung Ninja Warrior angemeldet. "Ich hatte das Spektakel mal durch Zufall bei uns zu Hause auf dem Fernseher gesehen und mich einfach mal angemeldet." erklärte sie uns in einem Interview.
"Ich hätte allerdings nie gedacht, dass die Menschen im Vergleich zu uns Katzen so schlecht abschneiden, beziehungsweise der Parcours für mich derart leicht werden würde. Lächerlich!" fügte Penny anschließend noch schmunzelnd hinzu.
Die kleine Akrobatin hatte nicht nur sämtliche Hindernisse mit Bravour gemeistert, sondern auch die besten bisher angetretenen Menschen um mehrere Minuten unterboten. Außerdem verzichtete sie auf das Preisgeld. "Das sich die Menschen von nun an die Zähne an meiner Bestzeit ausbeißen bereichert mich viel mehr."
Wir gratulieren der jungen Akrobatin und wünschen ihr weiterhin viel Erfolg!
Foto: John Haslam